Zaep AntiSpam!  
 
     
Aktuelles Produktinfo Hilfe Bestellen Weitere Produkte Kontakt  Version 3.0 
Installation Konfiguration Wissensbasis Online Formular Schritt für Schritt Forum    
 
 
Schritt für Schritt
 
Jeder verwendet den eMail Client, der ihm am meisten zusagt. Wir haben hier für Sie Anleitungen zum Umstellen der eMail Konten auf eine spamfreie Zukunft.
Wählen Sie aus folgenden eMail Programme. Wenn Sie der Meinung sind, dass wichtige Programme hier fehlen, dann informieren Sie uns und wir werden das fehlende nachholen.
 
               
 
 
Mit Hilfe des Viewletbuilders von Qarbon.com können wir besser erklären, was Ihnen eventuell unklar ist.
Diese viewlets basieren auf "JavaApplets". Sollten Sie also nichts sehen oder eine Fehlermeldung wird angezeigt, hängt das wohl mit deaktiertem Java zusammen.
Zum Betrachten der Viewlets, muss ihr Browser ein Java Plugin installiert haben. http://www.java.com/de/
 
Agent v 1.93  
 
  • Starten Sie Ihre Forté Agent.
  • Öffnen Sie das Menü "Options | Inbound Email".
  • Tragen Sie unter "System" beim Punkt "Receive email with POP" als "POP Server" die IP Adresse Ihres Zaep Rechners ein. Läuft Zaep am selben Rechner wie Ihr Eudora Mail, so tragen Sie hier "localhost" oder "127.0.0.1" ein.
  • Ändern Sie den "Username" auf Ihre eMail Adresse (=Zaep Konto) und verwenden Sie weiterhin Ihre eMail Kennwort.
  • Bestätigen Sie die Änderungen mit "OK" und öffnen Sie nun den Menüpunkt "Options | User and System Profile".
  • Im Register "System" können Sie das eMail Konto für Zaep konfigurieren. Tragen Sie unter "Send email messages with SMTP" als "Email Server" Ihren Zaep Rechner ein. Auch hier gilt wieder: Läuft Zaep am selben Rechner wie Ihr Eudora Mail, so tragen Sie hier "localhost" oder "127.0.0.1" ein.
  • Bestätigen Sie die Änderung mit "OK".
  • Nun müssen Sie noch (sofern notwendig) die Anschlüsse für POP3 und SMTP auf die in Zaep konfigurierten Werte umstellen. Schließen Sie Ihren Agent.
  • Öffnen Sie mit einem Texteditor bitte folgende Datei: "AGENT.INI", Sie befindet sich im "\DATA\" Verzeichnis Ihres Agent Installationsverzeichnis.
  • Suchen Sie die Sektion "[Servers]" und ändern Sie folgende Einträge gemäß Ihrer Zaep Konfiguration (wir haben hier die Zaep Standardwerte verwendet):
    • SMTPPort=2500
    • POPPort=1100
    • SMTPServerPort=2500
  • Speichern Sie die "AGENT.INI" Datei und starten Sie Ihren Agent.